Embodied Leadership - Die Erkenntnisse aus der Embodimentforschung für Ihr Führungshandeln nutzen – Schulungen der PE


Kursnummer

PE04S18

Kategorie

Seminare

Kursstatus

fix

Semester

2018S
  • die Bedeutung von Wechselwirkungen zwischen biologischen, psychischen und sozialen Prozessen und deren Auswirkungen auf das Führungshandeln; wirkungsvolle Handlungsalternativen

Termine
  • Monday, 18.June 2018 09:00 – 17:00
    Externer Ort
  • Tuesday, 19.June 2018 09:00 – 17:00
    Externer Ort
Dauer
2 Tage
Zielgruppe
Führungskräfte, ProjektleiterInnen
Teilnahme: nur für Bedienstete

Veranstalter
Personalentwicklung (PE)
Vortragende/r
Mag. Elisabeth Raggam

Voraussetzung
keine
Kursbeitrag
60 € für Angehörige der BOKU
Teilnehmerzahl
6 bis 12
Anmeldefrist
2017-11-01 bis 2018-05-27
Reihung
keine Reihung
Noch mehr Informationen zum Kurs, finden Sie auf der Kursseite in BOKUonline.