Einstufung


Für alle Sprachen, außer Englisch, werden die Studierenden gebeten, sich anhand der Lehrveranstaltungsbeschreibung in BokuOnline mit Angaben zum Niveau laut des europäischen Referenzrahmens selbst einzustufen.

Die Einstufung für Englischkurse erfolgt über einen Einstufungstest auf der e-Learning-Plattform Moodle. Der Einstufungstest ist vor der Anmeldung zur Lehrveranstaltung zu absolvieren. Das Testergebnis ist ein Semester rückwirkend gültig.

Den Einstufungstest finden Sie im Kursangebot des Zentrums für Internationale Beziehungen und unter dem Kurstitel "englishentrancetest_2017W" in BOKUlearn, sobald dieser freigeschaltet ist. Sie müssen dafür eingeloggt sein!

Der Einstufungstest für das Wintersemester 2017/18 ist ab 19. Juli 2017 freigeschaltet.

Wichtig beim Absolvieren des Tests: Speichern sie jeden Teilbereich ab, damit sie so in die nächste Stufe kommen können, und damit sie keine erreichten Punkte verlieren!

Um möglichst homogene Gruppen zu bilden ist die Anmeldung zu einem Kursniveau, welches nicht dem Einstufungstest entspricht nicht möglich und führt zu einer Abmeldung.

Studierende ohne entsprechenden Einstufungstest oder Zeugnis einer BOKU LVA der vorangehenden Stufe werden abgemeldet und verlieren Ihren Fixplatz.

Falls Sie schon einen Englischkurs an der BOKU erfolgreich absolviert haben, ist die darauf folgende Stufe zu wählen.

Andere Zertifikate gelten nicht als Nachweis für unsere Sprachkurse.


Wie meldet man sich für den Test an:

  1. Einloggen in BOKUlearn
  2. Klick auf den Menüpunkt "Start"
  3. Runterscrollen zum Suchfeld "Kurse suchen"
  4. "englishentrancetest_2017W" eingeben und auf suchen klicken
  5. Für den Kurs anmelden
  6. Kursbeschreibung lesen und dann bitte den Test absolvieren