BOKU-Erfolge bei Lehre- und Capacity-Building-Projekten


Von den 149 EU-weit ausgewählten ERASMUS+ Capacity Building-Projekten werden 2 von der Universität für Bodenkultur Wien koordiniert:

  • Supporting modernization, accessibility, and internationalization of environmental protection in Myanmar's higher education sector

  • South east Asia-Europe network for building training and education capacities in plastic recycling in Laos and Vietnam with emphasis on quality, safety and resource efficiency Österreichweit liegt die BOKU damit auf Rang 2 bei der Anzahl der Koordination von E+ CBHE-Projekten; zusätzlich ist die BOKU an 6 weiteren CBHE-Projekten als Partner beteiligt.


Im Intra-Africa Academic Mobility Scheme wurden EU-weit nur 7 Projekte ausgewählt; hier ist die BOKU bei einem von der University of ELdoret (Kenia) koordinierten Projekt der technische EU-Partner und somit die einzige österreichische Universität die in dieser Programmschiene vertreten ist.

Das ZIB gratuliert allen ProjektleiterInnen und –beteiligten der BOKU sehr herzlich und freut sich schon auf die nächste Antragsrunde – der ERASMUS+ Call für 2018 soll Mitte Oktober veröffentlicht werden – wir halten Sie über den Int NL informiert!


02.10.2017