Erste Tagung des neu formierten Netzwerks “Hochschulforschung Österreich”, 4.-5.12.2017


Bei dieser Veranstaltung sollen aktuelle Fragen und zukünftige Herausforderungen der Hochschulentwicklung und -forschung behandelt und dabei ein Überblick über gegenwärtige Arbeiten der Hochschulforschung in Österreich geboten werden.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang den Call for Papers "Quo Vadis Hochschule? Beiträge der Hochschulforschung zur evidenzbasierten Hochschulentwicklung". (Einreichfrist für Beiträge: 10. September 2017)

Ausführliche Informationen zum Netzwerk, der Tagung und dem Call for Papers finden Sie auf der neuen Homepage www.hofo.at

Bei Rückfragen: office(at)hofo.at

P.S.:
Die Tagung wurde vom 27./28.11. auf den 04./05.12.2017 verschoben, da zeitgleich vom 27.-29.11.2017 die "Bologna Process Researchers‘ Conference (Third Edition)" in Bukarest/Rumänien stattfindet.


10.07.2017