Erasmus+ feiert sein 30-jähriges Jubiläum – feiern Sie online mit, nehmen Sie an der #ERASMUS30 Online-Kampagne teil!


Erasmus+ steht für: Bildung, Austausch, Mobilität, Europa und vieles mehr!


Die 30-jährige Erfolgsstory des europäischen Bildungsprogrammes soll nun mit der Online-Kampagne #ERASMUS30 auch über Soziale Medien verbreitet und gefeiert werden.
 
Worum geht’s?
Aufmerksamkeit, Sichtbarkeit, Reichweite.

Erasmus+ soll durch die Online-Kampagne und die Verbreitung des Hashtags #ERASMUS30 in den Sozialen Medien (Facebook , Instagram, Twitter, etc.) sichtbarer werden.
Leihen Sie Erasmus+ Ihr Gesicht !
 
Wie funktioniert’s?
Foto machen und an erasmus30(at)oead.at  schicken.
Mit der Zusendung des Fotos stimmen Sie den Teilnahmebedingungen (insbesondere der unentgeltlichen Veröffentlichung des Fotos) zu. 
Einsendeschluss: 31. Mai 2017
 
Was bringt’s?
Am 2. Juni 2017 werden unter den Teilnehmer/innen drei Reisegutscheine in der Höhe von
je € 500, - verlost.
 
Wer kann mitmachen?
Jede und Jeder, egal ob Sie bereits an Erasmus+ teilgenommen haben oder nicht. Je mehr sich beteiligen umso besser. Ihre Freunde, Verwandten und Bekannten sind auch herzlich eingeladen bei der Kampagne mitzumachen.


Es wäre großartig, wenn Sie die Einladung zur aktiven Beteiligung an alle Interessierten weiterleiten.
Wichtig: Minderjährige (Jugendliche und Kinder unter 18 Jahren) brauchen eine Einverständniserklärung ihres/er gesetzlichen Vertreters/in, siehe „Einverständniserklärung Minderjährige“, um teilnahmeberechtigt zu sein.
 
Mehr Infos
 


08.05.2017