Bewerbungsfrist für EU-Studierende für den Danube AgriFood Master: 20.6.2017


Das Joint-Master-Programm "Sustainability in Agriculture, Food Production and Food Technology in the Danube Region" mit Partneruniversitäten im Donauraum gibt den Studierenden neben naturwissenschaftlichen Fertigkeiten die Möglichkeit ihr Wissen und ihre Fähigkeiten hinsichtlich interkultureller und sozialer Momente im Zusammenspiel von natürlichen Ressourcen und menschlicher Nutzung im Agrar- und Lebensmitteltechnologiebereich zu erweitern.

Das Hauptaugenmerk des Studienprogramms liegt auf der Selbstentwicklung innerhalb einer multikulturellen (europäischen) Region. Am Ende der Ausbildung sollten die StudentInnen ihre kulturell-bedingten Annahmen hinterfragt und die Vorzüge von Multikulturalismus in neue fruchtbare Bahnen für die regionale Landwirtschaft und Lebensmitteltechnologie gelenkt haben.

Bewerbungsinformationen

Kontakt: Lisa Kargl 


24.04.2017