ZSI lädt zu einer Vernetzungs-Konferenz für den Donauraum - Danube-INCO.NET organisiert die Veranstaltung am 30. März 2017 in Wien


Die Veranstaltung wird von Danube-INCO.NET durchgeführt und bietet Vernetzungsmöglichkeiten für Projekte im Bereich Forschungs- und Innovationsstrukturen, die unter dem Interreg Danube Transnational Programme (DTP) gefördert werden. Zu diesem Zweck werden zwei ZSI-Projekte ihre Kick off-Veranstaltungen im Rahmen der Konferenz abhalten. “ResInfra@DR” und “Excellence-in-ReSTI” widmen sich beide der Vernetzung zwischen ProjektmanagerInen und Forschungseinrichtungen in der Donauraum-Region und wollen deren Kapazitäten für künftige Projekt-Partnerschaften stärken.

Wann: 30. März 2017
Wo: Wien
Registrierung:  demnächst auf der Webseite des Danube-INCO.NET Projektes danube-inco.net/object/event/18495


06.03.2017