Fulbright Studienstipendium für das akademische Jahr 2018-19 – Einreichfrist 1. Mai 2017


Das Fulbright Studienstipendium richtet sich an ÖsterreicherInnen, die bereits ein Erststudium abgeschlossen haben und einen Master-Abschluss (ein- bis zweijährige Programme) in den Vereinigten Staaten anstreben. Erfolgreiche KandidatInnen haben zusätzlich zu einem Stipendium im Wert von bis zu einmalig USD 25.000 und möglicher zusätzlicher Finanzierung durch US Institutionen, die Möglichkeit an zahlreichen Veranstaltungen akademischer und kultureller Natur vor und während ihres Aufenthaltes in den Vereinigten Staaten teilzunehmen und sind als Fulbrighter Teil einer weltweiten, alle akademischen Disziplinen und Kulturen umfassenden Community.

Fulbright Austria ist bemüht KandidatInnen zu gewinnen, die durch ihre persönliche Einstellung und ihre Berufspläne zur Erfüllung des Mandates der Kommission „the promotion of mutual understanding between the peoples of Austria and the United States of America“ beitragen wollen. In diesem Sinne werden im Auswahlverfahren nicht nur akademische Leistungen sondern auch Erfahrungen im Berufsleben und soziales Engagement der BewerberInnen berücksichtigt.

Die Deadline für die Bewerbung für das Studienjahr 2018-19  ist der 1. Mai 2017.

Fragen zum Bewerbungsprozess können jederzeit per email an Martina Laffer gerichtet werden. Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der Website


27.02.2017