„Vom Ende der Entwicklungszusammenarbeit wie wir sie kennen“ - Treffen mit Margit Scherb am CDR, 2.11.2016


Braucht es neue Regeln und Ansätze zur Lösung von Armut und Ungleichheiten? Wir sprechen mit Dr. Margit Scherb, der ehemaligen Leiterin der Abteilung Qualitätssicherung und Wissensmanagement der Austrian Development Agency und Miterfinderin des APPEAR-Programms.

Mittwoch, 2. November 2016, 15:00 – 16:30
Seminarraum des Centre for Development Reserach
Borkowskigasse 4, Baracke 5 (EG), 1190 Wien

Das Treffen ist für Angehörige der BOKU beschränkt.

Um Anmeldung wird gebeten


24.10.2016