Ausschreibung des Europa-Staatspreises 2016 - Vorhang auf für zivilgesellschaftliches Engagement für Europa!


Der auf eine Initiative des BMEIA zurückgehende Europa-Staatspreis wird heuer zum zweiten Mal vergeben. Mit diesem Preis wird außergewöhnliches Engagement für Europa-Bewusstsein und Europaverständnis in Österreich ausgezeichnet. Einreichen können Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen in den drei Kategorien Zivilgesellschaft, Medienberichterstattung und Jugend. Eine Bewerbung ist auch für erfolgreiche Erasmus+ Projekte möglich. Bewerbungen bzw.

Nominierungen können bis einschließlich 15. Juni 2015, 12.00 Uhr eingereicht werden.

Weitere Details


23.05.2016