FFG-Weltraum-Sommerschule Alpbach: Studierende planen Satellitenmissionen zur Erforschung des globalen Wasserkreislaufs, 12.-21. Juli 2016


Im Rahmen der Weltraum Sommerschule Alpbach werden 60 Studierende aus ganz Europa Satellitenmissionen zur Erforschung des globalen Wasserkreislaufs entwickeln. Die Weltraum Sommerschule findet in diesem Jahr vom 12. bis 21. Juli in Alpbach (Tirol) statt und wird von der FFG gemeinsam mit der ESA veranstaltet. Die FFG vergibt bis zu 10 Stipendien.

Nähere Informationen


22.02.2016