Neues Förderprogramm für den Wissensaustausch auf kommunaler Ebene mit den Ländern des Westbalkans und Moldawiens - 1. Call des Förderprogramms BACID offen!


BACID ist die Kurzform für Building Administrative Capacity in the Danube Region and Western Balkans und fördert den Wissensaustausch auf lokaler, regionaler und nationaler Verwaltungsebene zwischen Österreich und Albanien, Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Montenegro, Serbien, Kosovo und Moldawien.

BACID ist eine Fördermaßnahme der Austrian Development Agency (ADA) und wird vom Österreichischen Städtebund in Kooperation mit dem KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung durchgeführt. Gefördert werden kleine Projekte, die dazu beitragen, genannte Zielländer dabei zu unterstützen, den für die regionale und lokale Ebene relevanten EU-Acquis übernehmen zu können

Einreichtermin: 11. Mai 2015

Weitere Informationen 


20.04.2015