Summer University in Thailand 'Entrepreneurship in Asia', 9. bis 29. August 2015


Die Summer University fokussiert auf unternehmerisches Denken und Handeln sowie interkulturelle Kommunikation.

Die Anmeldefrist endet am 9. Juni 2015. Die Teilnahmegebühr ist € 1,950 und deckt alle Unterkunftskosten, die meisten Mahlzeiten sowie sämtliche inländischen Reisen während des Programms ab. Für Gruppen von 5 und mehr Studenten wird ein Rabatt von 5 Prozent gewährt.

Das internationale Sommerprogramm beginnt und endet in Bangkok.  Studenten werden zudem an Veranstaltungen auf der Insel Ko Samet, in Pattaya-Jomtien, Ayutthaya and Chiang Mai teilnehmen.

Das Programm besteht aus 45 Stunden Unterrichtsmodulen zuzüglich 3 Stunden Abschlußarbeit sowie einem umfangreichen akademischen und kulturellen Rahmenprogramm. Die drei Programm-Module sind:

  1. Interkulturelle Kommunikation,
  2. Entwicklung von kreativ-unternehmerischem Denken und Handeln, sowie
  3. Unternehmensführung in Theorie und Praxis: 'Studenten treffen Unternehmer' mit 6 Betriebsbesichtigungen.


Für jedes Modul gibt es einen Bangkok University Credit, der gemäß EU ECTS User Guide in 2 ECTS Credits umgerechnet werden kann, resultierend in 6 ECTS Credits für das gesamte Programm. Die Credits und Grades sowie der Arbeitsaufwand der Teilnehmer werden in einem Transcript of Records testiert.

Unterrichtssprache ist Englisch in allen Bereichen; einge Teammitglieder sprechen allerdings auch Deutsch, wenn es mal nötig sein sollte. Kenntnisse der thailändischen Sprache sind nicht erforderlich.

Die Teilnehmer sollten mindestens 20 Jahre alt sein und für mindestens 2 Jahre an einer Uni studieren. Studenten aller Fachrichtungen sind willkommen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website . Laufende Updates erhalten Sie auf Facebook, wo auch die bereits akzeptierten Teilnehmer vorgestellt sind.

Für Rückfragen


13.04.2015