Bologna Tag „Qualität in grenzüberschreitender Mobilität“ - 16.3.2015


Montag, 16. März 2015, 09.00 – 17.00 Uhr

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz
Salesianumweg 3, 4020 Linz

Was verstehen wir unter „Qualität“ in der Mobilität?
Wie kann diese gewährleistet sowie sichtbar gemacht werden?
Worin besteht der eigentliche Mehrwert eines Auslandsaufenthalts für Hochschulpersonal und Studierende?
Welche gewonnenen Kompetenzen können für die Persönlichkeitsentwicklung und für die (spätere) berufliche Tätigkeit abgeleitet werden?
Und welchen Beitrag leisten Mobilitätsaktivitäten im Rahmen im Kontext der Internationalisierungsstrategie aus Sicht der Hochschulleitungen und der Studierenden?
Diesen und weiteren Fragen gehen wir mit Hilfe von europäischen und nationalen Beiträgen nach.

Der Bologna Tag bietet als größte Bologna Konferenz Österreichs der OeAD-GmbH alljährlich eine Kommunikations-Plattform zwischen den österreichischen Hochschultypen und anderen strategisch relevanten Akteur/innen. Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen, Studierende und Verantwortungsträger/innen im Bereich Hochschulbildung tauschen sich auf fachlicher und anwendungsorientierter Ebene aus.

Nähere Informationen zur Veranstaltung, das laufend aktualisierte Programm, Infos sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der  Website www.bildung.erasmusplus.at/bolognatag2015 


12.02.2015