Europäische Biomasse-Konferenz, 1.-4.6.2015 – Einreichfrist für abstracts: 10. November 2014


Die Europäische Biomasse-Konferenz 2015 (www.eubce.com ) wird vom 1. bis 4. Juni 2015 in Wien stattfinden.

Die Frist für die Einreichung der Abstracts wurde für österreichische Institutionen um 2 Wochen, bis zum 10. November 2014, verlängert. Unter dem Link (http://www.etaflorence.it/mailing/single_news/call_for_abstracts_reminder_2_2015/Call_for_Abstracts_Reminder_2_2015_de_v3.html ) finden Sie alle Informationen zur Einreichung.

Im Anschluss an die Einreichung wird Ihr Redebeitrag von den Mitgliedern des internationalen Programmausschusses beurteilt, der sich aus 120 führenden Wissenschafts- und Industrieexperten zusammensetzt und der 27 Länder und Organisationen von Seiten der Institutionen, Forschung und Industrie vertritt.

Die Europäische Biomassekonferenz (EUBCE) zählt neben der Mitteleuropäischen Biomassekonferenz (CEBC), die alle drei Jahre in Graz stattfindet, zu den bedeutendsten Konferenzen der Branche. Die EUBCE gastiert in den Hauptstädten Europas, zuletzt vor 20 Jahren in Wien. Die Veranstalter der Konferenz die europäische Kommission und ETA-Florence Renewable Energies erwarten mehr als 1000 Teilnehmer aus der ganzen Welt.



03.11.2014