ERASMUS+ - Aufruf ist veröffentlicht!


     

Die Europäische Kommission hat am 12.12.2013 den Aufruf veröffentlicht, neue Projekte und Mobilitätsmaßnahmen für das EU-Programm Erasmus+ für das Jahr 2014 einzureichen. Erasmus+ ist das Nachfolgeprogramm des EU-Bildungsprogramm Lebenslanges Lernen und fördert neben dem Bildungsbereich auch Jugend und Sport.

Am 20.12. wird die Verordnung zum Programm Erasmus+ im EU-Amtsblatt veröffentlicht, am 21.12. tritt sie in Kraft. Das Programm startet daher pünktlich mit 01.01.2014; für Österreich stehen 22,3 Mio. Euro an EU-Fördermitteln zur Verfügung. Bildungseinrichtungen und Einzelpersonen können damit die Chance nutzen, geförderte Lernangebote auf hohem Niveau in Europa wahrzunehmen.

Antragsfristen, Programmleitfaden & Informationen zu den Antragsformularen finden Sie hier: http://ec.europa.eu/education/erasmus-plus/index_en.htm  . Den Auftrag finden Sie hier: http://new.eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/?uri=uriserv:OJ.C_.2013.362.01.0062.01.ENG

Online-Antragsformulare für Mobilitäten stehen ab Ende Jänner zur Verfügung. Für Strategische Partnerschaften werden die Online-Antragsformulare ab Mitte Februar abrufbar sein (voraussichtliche Termine der EK). Die Nationalagentur wird in einer gesonderten Aussendung zu den genauen Terminen informieren.


16.12.2013