Studieren mit Kind


Verein BOKU Kindergarten

Der elternverwaltete "Verein BOKU Kindergarten" betreibt auf dem Campus Türkenschanze einen Kindergarten, eine Familiengruppe und eine Kinderkrippe. Das Ziel des Vereins ist es, sich um 1-6 jährige Kinder von Studierenden und MitarbeiterInnen der BOKU zu kümmern.

Kosten
Für alle Kinder mit Hauptwohnsitz in Wien, die die Förderbestimmungen der MA10 erfüllen, gilt derzeit das Modell „Beitragsfreier Kindergarten“ der Stadt Wien. Der aktuelle Mitgliedsbeitrag ist auf der Homepage des Vereins BOKU Kindergarten nachzulesen.

Für Kinder mit Wohnsitz außerhalb Wiens ist, je Kind, ein höherer, monatlicher Mitgliedsbeitrag an den Verein zu entrichten. Die Höhe des Mitgliedsbeitrags orientiert sich an der Betreuungsförderung der Magistratsabteilung 10 der Stadt Wien für Kinder mit Hauptwohnsitz in Wien (Modell Beitragsfreier Kindergarten).

Die Kinder werden mit drei täglich frisch zubereiteten Mahlzeiten (Vormittagsjause, zweigängiges Mittagessen, Nachmittagsjause) aus vorwiegend biologischen Lebensmitteln verpflegt. Für die Verpflegung der Kinder ist, je Kind, monatlich ein Essensbeitrag in der Höhe von 67 Euro (Stand WS 2016/17) an den Verein zu entrichten. Für einkommensschwache Eltern gibt es die Möglichkeit bei der MA11 um einen Zuschuss zum Essensgeld anzusuchen.

Für die Verpflegung der Kinder ist eine ausgebildete Köchin zuständig. Bei der Zubereitung der Speisen achtet sie auf die Verwendung frischer, vollwertiger Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau. 

Organisation
Neben den qualifizierten PädagogInnen werden alle Arbeitsbereiche von Eltern organisiert und betreut. Zu den Aufgaben der Eltern gehören: Mitgliederorganisation, Aufgaben eines Vorgesetzten, für die Sauberkeit der Räumlichkeiten zu sorgen, ... Das bedeutet, dass mindestens ein Elternteil eines Kindes eine Aufgabe innerhalb des Vereins übernimmt.

Im Zuge des Eintritts des Kindes in den BOKU Kindergarten erfolgt eine Einweisung der Eltern in die Struktur und Organisation der Kindergruppen und des Trägervereins. Dabei werden die verschiedenen Tätigkeitsbereiche der geforderten aktiven Elternmitarbeit (Einkauf, Organisation von Veranstaltungen, Hygiene, Wartung, Vorstand, etc.) erklärt und zugewiesen. Je nach Art (laufend oder anfallsweise) und Umfang der Bereiche und dem damit verbundenen Zeitaufwand sind unterschiedlich große Aufgabengruppen eingeteilt, welche gemeinsam und eigenverantwortlich alle Tätigkeiten erledigen. Die Aufgabenbereiche sind der Jobliste zu entnehmen und werden bei der Vollversammlung aktualisiert und zugeteilt.
Neben der Übernahme eines „Jobs“ beinhaltet eine Mitgliedschaft auch noch weitere Arbeiten, die je nach Bedarf anfallen und zu erledigen sind. Dies kann bspw. die Mitarbeit an diversen Festen und Aktivitäten sein (Standdienste oder Zubereitung von Speisen im Zuge von Festivitäten) oder Arbeiten zur Rein- und Instandhaltung der Räumlichkeiten beinhalten.

Pädagogisches Konzept
Die pädagogische Betreuung der Kinder übernehmen qualifizierte PädagogInnen, deren Anzahl sich nach der Größe der Kindergruppen richtet. Ausgewählt und eingestellt werden die PädagogInnen durch den Vorstand des Vereins. Da es den Eltern ein wichtiges Anliegen ist, ihre Kinder bestmöglich betreut zu wissen, liegt der Betreuungsschlüssel von BetreuerInnen zu Kindern über dem Durchschnitt vergleichbarer öffentlicher Einrichtungen. 

Für die Verpflegung der Kinder ist eine ausgebildete Köchin zuständig.  Bei der Zubereitung der Speisen achtet sie auf die Verwendung frischer, vollwertiger Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Informationen zur Anmeldung unter dieser Website.

Der Verein BOKU Kindergarten betreibt die folgenden Betreuungsgruppen:

1 - 3 JAHRE
Krabbelstube BOKU
Borkowsigasse, Baracke 2, EG
1190 Wien
T 0677 61420579
Öffnungszeiten Mo-Do 7:45 bis 17:00 Uhr, Fr 7:45 bis 15:30 Uhr

2 - 6 JAHRE
Familiengruppe
Borkowsigasse, Baracke 3, EG
T 0664 8333203
Öffnungszeiten Mo-Do 7:45 bis 17:00 Uhr, Fr 7:45 bis 15:30 Uhr

3 - 6 JAHRE
Kindergarten BOKU
Borkowsigasse, Baracke 2, 1. Stock
1190 Wien
T 0677 61414247
Öffnungszeiten Mo-Do 7:45 bis 17:00 Uhr, Fr 7:45 bis 15:30 Uhr

Für internationale Studierende, die kurzfristig an die BOKU kommen, sind nach Möglichkeit und Auslastung einzelne, spezielle Plätze reserviert.

Kinder BOKU

Ziele der KinderBOKU sind die Zusammenführung und Wahrung, der Aufbau und die Entwicklung sowie die Durchführung von Angeboten für Kinder und Eltern an der BOKU.

Aufgabenbereiche:

  • Information und Beratung für Studierende und MitarbeiterInnen mit Kindern
  • Vereinbarkeit Beruf und Familie
  • Vereinbarkeit Studium und Familie, gesetzliche Grundlagen
  • Organisation und Unterstützung der Kinderbetreuung an der BOKU
  • Kooperation mit den Kindergruppen BOKU
  • Kinderbetreuung bei Veranstaltungen
  • Kinderbetreuung in den Ferien

Kontakt
Dipl.-Ing. Martina Fröhlich
Zentrum für Lehre/KinderBOKU
Tel: 01/47654-31221
kindergarten(at)boku.ac.at

ÖH

Auch die ÖH steht bei Fragen zum Studieren mit Kind zur Verfügung.

ÖH Sozialreferats-Kammerl (Halbstock über Sekretariat)
Peter-Jordan-Str. 76 (Türkenschanze)
Mittwoch 10 - 11 Uhr
sozial(at)oehboku.at