Wie bewerbe ich mich


Schritt 1:

1. Online Bewerbungsformular ausfüllen.

2. Account erstellen und bestätigen.

3. Dokumente laut Vorgabe hochladen.

  • Finanzierungsplan online erstellen
  • Reisekostenvoranschlag (Desktopfoto mit Flügen aus einer Suchmaschine)
  • 2 Empfehlungsschreiben herunterladen und von habilitierten Professoren der BOKU (O.Prof., Ao.Prof., Univ.Prof., Priv.Doz.) ausfüllen lassen
  • Sammelzeugnisse des Bakkalaureat und des Master auf Englisch in der Studienabteilung beantragen
  • Diplom/ Abschlusszeugnis Kopien hochladen
  • Tabellarischen Lebenslauf (inklusive Unterschrift) und Motivation Letter schreiben (in Englisch)
  • Äquivalenzliste erstellen für die Anrechnung der Kurse. Wichtigt: Die Äquivalenzliste muss VOR dem Bewerbungsschluss vom/von Fachkoordinator_In UND der Studiendekanin unterschrieben werden. Unvollständig hochgeladene Äquivalenzlisten werden nicht akzeptiert!


Die Anrechnung erfolgt mittels Äquivalenzliste, die von den zuständigen FachkoordinatorInnen und dem/r StudiendekanIn bestätigt werden muss.

Es muss keine Bewerbung am ZIB abgegeben werden!


FachkoordinatorInnen:

FW / HW:

KTWW:

LAP/LARCH: 

LMBT: 

LW:

UBRM: 

Prof. Gratzer

Prof. Klik (Vertretung: PD. Nolz)

Dr. Grimm-Pretner

Prof. Haltrich

Dr. Wurzinger

Prof. Haas


Suchen Sie auf der Homepage der Partneruniversität nach Kursen und machen Sie die Kurswahl. Folgen Sie den Kriterien nach Courses - Codes - Credits.

Es ist ein "Full Semester Study Load" auszuwählen.

Falls Sie an der BOKU dafür Pflicht-LV Ihres Studiums angerechnet haben wollen, so ist die Gleichwertigkeit (Äquivalenz) vom /von der LV-Leiter/in per Unterschrift zu bestätigen. Drucken Sie also den Course-Content aus und legen Sie diesen dem/r LV-LeiterIn vor - Unterschrift auf der Äquivlenzliste.

Falls Sie an der BOKU dafür Wahlfächer bekommen wollen, so reicht die Unterschrift des/der Fachkoordinator/in. Besprechen Sie mit dem/r Fachkoordinator/in Ihr gesamtes geplantes Kursprogramm.

Lassen Sie im Anschluss die Äquivalenzliste in der Studienabteilung unterzeichnen.

Falls Sie für eine andere Uni nominiert werden sollten, als für jene, für die Sie sich beworben haben, ist das ganze Prozedere nochmals für die neue Universität durchzuführen.

4. Fremdsprachennachweis (mindestens Englisch III bzw. Spanisch III), Sprachüberprüfung am ZIB oder IELTS/ TOEFL Test (Wichtiger Hinweis: Die meisten Partneruniversitäten verlangen einen TOEFL/IELTS)

10. Einreichen der vollständigen Unterlagen zum jeweiligen Termin in Mobility Online.


Einreichtermine (Deadlines):

15. Jänner 2018 (Online Application abgeschickt)

  • Für das folgende Fall Semester in USA + Kanada (Mitte August/Anfang September - Weihnachten)
  • Für das folgende Semester 2 in Australien + Neuseeland (Anfang Juli - Ende Oktober)
  • Für das folgende Semester Ciclo-II in Peru (Anfang September - Silvester)
  • ACHTUNG: Für Kansas State University kann man sich nur beim Juni-Termin für das Fall oder Spring Semester anmelden

17. Mai 2017 (Online Application abgeschickt)

  • Für das folgende Spring Semester in USA + Kanada (Anfang Jänner - Mitte Mai)
  • Für das folgende Semester 1 in Australien + Neuseeland (Mitte/Ende Februar - Mitte/Ende Juni)
  • Für das folgende Semester Ciclo-I in Peru (Mitte März - Mitte Juli)
  • ACHTUNG: Für Kansas State University kann man sich nur beim Juni-Termin für das Fall oder Spring Semester anmelden, eine Anmeldung beim Jänner-Termin für das Fall Semester ist nicht möglich

Unterlagen hochladen:

  • Motivation Letter (in Englisch)
  • Tabellarischer Lebenslauf (in Englisch)
  • 2 Empfehlungsschreiben von habilitierten ProfessorInnen der BOKU
  • Fremdsprachenzeugnis (mindestens Englisch III bzw. Spanisch III für La Molina); kann auch von den Fremdsprachenlektor/innen am ZIB durchgeführt werden
  • Sammelzeugnisse Bakk und Master IN ENGLISCH inklusive gewichteter Notenschnitt
  • Diplome und Abschlusszeugnisse (Kopien sind abzugeben - Originale sind vorzuweisen)
  • Äquivalenzliste
  • Finanzierungsplan (siehe Seite 3 Bewerbungsformular)
  • Reisekostenvoranschlag (Ausdruck aus dem Internet genügt)


Ausnahmslos unberücksichtigt bleiben:

Unvollständige, nicht den Ausschreibungsbedingungen entsprechende, unleserliche, sowie verspätet eingereichte Stipendienanträge.


Vergabe:

Die Nominierung erfolgt durch den Auslandsbeirat, der aus einem/r Vertreter/in jeder Studienrichtung und der Leiter/in des ZIB besteht. Es gelten folgende Kriterien:

  • Bisheriger Studienverlauf (Dauer und Notendurchschnitt)
  • Motivation und Vorbereitung des Studienvorhabens
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Gesamteindruck des Bewerbers / der Bewerberin

Von entscheidender Bedeutung ist die Motivation. Unter Motivation wird insbesonders verstanden, warum Sie gerade an jene Universität wollen, die Sie gewählt haben und warum Sie gerade jene Kurse ausgewählt haben (Äquivalenzliste!). Was ist für Sie - durch den Aufenthalt an der Partneruniversität - der fachliche Gewinn?


Schritt 2:

1. Wenn Sie Ihre Bewerbung fristgerecht und vollständig eingereicht haben, entscheidet der Auslandsbeirat über Ihren Antrag (Studienplatz und Stipendium) in der Regel binnen 3 Wochen

2. Sie werden schriftlich über den Ausgang der Auswahlsitzung informiert (inklusive Annahmeerklärung). Die Annahmeerklärung ist im ZIB im Original abzugeben.


Schritt 3:

1. Die Joint Study Koordinatorin nimmt zu Ihnen Kontakt auf, sobald von der Gastuniversität die Bestätigung über den verfügbaren Studienplatz kommt. Dann sind die entsprechenden Unterlagen für die Anmeldung auszufüllen und beim ZIB abzugeben.

WICHTIGER HINWEIS:
die meisten Partneruniversitäten verlangen verpflichtend den Toefl- Test oder IELTS- Test mit einer bestimmten Punkteanzahl. Alle Bedingungen und Anforderungen der Gastuniversität für eine korrekte Anmeldung sind einzuhalten. Informieren Sie sich darüber auf der Homepage der gewünschten Partneruniversität.

2. Die Unterlagen für die Anmeldung an der Partneruniversität werden vom ZIB verschickt. Die Zulassung der Gastuniversität inklusive Welcome Package wird direkt an den/die Studierende/n geschickt oder ans ZIB.

3. Mit dem Zulassungsschreiben der Gastuniversität kann das Visum beantragt werden.

4. Stellen Sie einen Antrag auf Erlass des Studienbeitrages in der Studienabteilung, sofern Sie diesen bezahlen müssten.

5. Das Stipendium wird ca. 2 Wochen vor dem Auslandsaufenthalt ausbezahlt.