BR wiss - Ausschreibung der Betriebsratswahl


Ausschreibung der Wahl zum Betriebsrat für das wissenschaftliche Personal und Einreichung von Listen

Der Wahlvorstand hat die Betriebsratswahl ausgeschrieben, die Ausschreibung wurde am 5. November 2008 im Mitteilungsblatt (4. Stück) veröffentlicht.

> Kundmachung als pdf
> Kundmachung im Mitteilungsblatt

Der Betriebsrat wird 15 Mitglieder (und bis zu 15 Ersatzmitglieder) haben.

Einreichung von Wahlvorschlägen

Wahlvorschläge, welche die WahlwerberInnen genau bezeichnen müssen, sind ab Wahlkundmachung schriftlich bis spätestens 12. November 2008 bei einem Mitglied des Wahlvorstandes einzureichen.
Jeder Wahlvorschlag muss ein Verzeichnis von höchstens doppelt so vielen WahlwerberInnen, als Betriebsratsmitglieder zu wählen sind, enthalten (30). Ein Wahlvorschlag ist nur dann gültig, wenn er von mindestens 19 ArbeitnehmerInnen unterfertigt ist; hierbei werden auf die erforderliche Anzahl von Unterschriften die allfälligen Unterschriften von WahlwerberInnen nur bis zu einer Höhe von 8 angerechnet. Eine/r der UnterzeichnerInnen des Wahlvorschlages ist als VertreterIn desselben anzuführen. Der Wahlvorschlag ist mit einer unterscheidenden Bezeichnung (Listenname) zu versehen.