IRIS 2011: Umweltpreis der Stadt Linz


Schaffung, Pflege oder Regeneration von Lebensräumen, gezielter Schutz bedrohter einheimischer Tier- und Pflanzenarten, Initiativen zur Energieeinsparung, Mobilität-, Luftreinhalte- und Lärmschutzmaßnahmen

Haben Sie für Linz Besonderes in den Bereichen Umwelt- Natur- und Klimaschutz geleistet? Oder entwickeln Sie gerade ein innovatives Umweltprojekt? Tragen Sie zum Umweltschutz mehr bei als von Gesetz und Behörden vorgeschrieben? Planen Sie die Einführung neuer umweltfreundlicher Arbeitsprozesse?

Wir sind gespannt …

- auf Ideen, die nur mehr auf ihre Umsetzung warten

- oder auf Projekte, die Sie bereits umgesetzt haben

... und wünschen uns

Einreichungen, die für die Umwelt und damit für uns alle ein Gewinn sind. Das heißt, die positiven Auswirkungen der Projekte auf Linz beziehungsweise den Lebensraum Stadt müssen klar erkennbar sein.

- Freie Themenwahl in folgenden Kategorien:

- Private (Einzelpersonen, Vereine, …)

- SchülerInnen/Jugend

- Betriebe und Institutionen

Herausragendes Engagement in dieser Kategorie wird nicht mit einem Geldpreis honoriert. Jedoch präsentieren wir Ihre gewinnende Idee in den Medien der Stadt Linz einer breiten Öffentlichkeit.

Einreichfrist: 29/04/11

Information: http://www.linz.at/umwelt/3923.asp


04.01.2011