Wettbewerb "junge.forschung.WASSER" 2011


Studierende an Universitäten und Fachhochschulen                                                                                  

 

Die eingereichten Projekte/Arbeiten müssen sich direkt oder indirekt mit der Sicherung der Trinkwasserversorgung befassen, wobei ein Forschungs- und Entwicklungsansatz erkennbar sein muss. Es sind Projekte/Arbeiten sowohl aus dem Bereich der Trinkwasserversorgung selbst, dem Bereich des Ressourcenschutzes als auch dem Bereich Klimawandel und dessen Auswirkung auf das Trinkwasser möglich. Die Arbeiten können sowohl technisch/ naturwissenschaftliche als auch rechtliche, ökonomische oder soziale Aspekte der Trinkwasserversorgung/Ressourcenschutz behandeln. Die eingereichten Projekte/Arbeiten sollten einen Bezug zu Niederösterreich haben bzw. sollten die Ergebnisse in Niederösterreich anwendbar sein.

Einreichfrist: 15/01/12

Information & Ausschreibungsunterlagen: http://www.evnwasser.at/


06.12.2011