REMINDER: Neptun Wasserpreis


Innovative Wasserprojekte gesucht!                                                                            

Ob Projekte zu nachhaltigem ökologischen Schutz der Ressource Wasser, Lösungen für eine sorgsame globale Wassernutzung, Bewusstseinsbildungsmaßnahmen oder künstlerische Auseinandersetzungen – der Neptun Wasserpreis 2011 steht in vier Fachkategorien für Einreichungen offen. Ausgeschrieben wird der Preis von Lebensministerium, Wirtschaftsministerium, ÖVGW, ÖWAV & PartnerInnen.

WasserSCHUTZ ist die Kategorie für Projekte zur Erhaltung der hohen Qualität der Ressource Wasser in Österreich. Dabei geht es um die Wasserreinhaltung ebenso wie um die Wiederherstellung von natürlichen Lebensräumen im und am Wasser. Eingereicht werden können vor allem auch ökologisch orientierte Hochwasserschutzprojekte. Preisgeld 3.000 Euro zur Verfügung gestellt von den Wiener Wasserwerken.

WasserWELT sucht nach Lösungen für eine nachhaltige globale Wassernutzung. Dabei steht die Hilfe zur Selbsthilfe im Zentrum. Innovativer Wassertechnologie von österreichischen Unternehmen kommt ein besonderer Stellenwert zu. Preisgeld 3.000 Euro zur Verfügung gestellt von der Kommunalkredit Public Consulting.

WasserWELT widmet sich Informations- und Kommunikationsprojekten, die zu einer stärkeren Sensibilisierung für das Thema Wasser in der breiten Öffentlichkeit beitragen. Preisgeld 3.000 Euro zur Verfügung gestellt von Pipelife Austria.

WasserKREATIV richtet sich an zeitgenössische Kunst, die sich mit Wasser auseinandersetzt. Preisgeld 3.000 Euro zur Verfügung gestellt vom Verbund.

Einreichfrist: 31/10/10

Information und Einreichformulare: http://www.wasserpreis.info

Kontakt: +43 (0) 6503238830 oder neptun(at)tatwort.at 


19.10.2010