Stellenausschreibung OeAWI


Die österreichische Agentur für wissenschaftliche Integrität (OeAWI) besetzt zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n KoordinatorIn der Geschäftsstelle in Teilzeit.

Taetigkeitsbereich:

‑ Beratung in allen Belangen der wissenschaftlichen Integrität

‑ Informations‑ und Öffentlichkeitsarbeit

‑ Repräsentanz der OeAWI auf nationaler und internationaler Ebene

Voraussetzungen:

- abgeschlossenes Studium und

- mehrjährige Erfahrung in administrativen Aufgaben von wissenschaftlichen Einrichtungen sowie

- sehr gute Englischkenntnisse

- von Vorteil sind Kenntnisse der internationalen und nationalen Entwicklungen zum Themenkomplex wissenschaftliche Integrität

Die Aufgabe erfordert Eigeninitiative, Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit.

Elektronische Bewerbung mit nicht mehr als einem Attachment bis spätestens 30/06/10 an:

Mag.a Ulrike Varga, bewerbungen(at)oeawi.at, http://www.oeawi.at


22.06.2010