Rudolf Grimm Wissenschafter des Jahres 2009


Grundlagenforschung als Abenteuer                                                                                                                                       

Die Auszeichnung wird an Forscherinnen und Forscher verliehen, die ihre Arbeit und ihr Fach einer breiten Öffentlichkeit verständlich machen und damit das Image der österreichischen Forschung heben.

"Rudolf Grimm prägt die florierende Quantenphysik-Szene in Innsbruck wesentlich", so der Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten in seiner Begründung für die Wahl. "Die Quantenphysik ist das wissenschaftliche Gebiet, in dem Österreich führend ist - und das soll auch für die Öffentlichkeit sichtbar werden."

Information:

http://www.uibk.ac.at/public-relations/presse/archiv/2010/020201/

http://www.ultracold.at


03.03.2010