Stellenausschreibung im FWF


Der FWF besetzt zum sofortigen Eintritt das Referat Wissenschaft/Wirtschaft.

Die Tätigkeit umfasst

- Programm-Management "Translational Research" in Zusammenarbeit mit dem und im Auftrag des BMVIT

- Mitarbeit im Programm-Management der Schwerpunktprogramme

- Konzeption, Koordination und Weiterentwicklung von weiteren Förderprogrammen

- Abwicklung von Aufträgen im Rahmen des Dienstleistungsgeschäftes (Ausarbeitung von Anboten, Kostenkalkulationen, etc.)

- Schnittstellen-Management in Hinblick auf andere Foerderinstitutionen

- Mitwirkung an Programmevaluierungen

- Mitwirkung an der Strategieentwicklung des FWF

Ein abgeschlossenes Studium und mindestens zweijährige Forschungserfahrung oder entsprechende Erfahrung im Förderungsgeschäft, sowie hervorragende Englischkenntnisse sind Voraussetzung. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil.

Weiters erfordert das Aufgabenprofil Engagement, Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent.

Bewerbung mit nicht mehr als einem attachment mit dem Betreff "Strategie" bis spätestens 02/12/09 an: Dr. Gerlinde Weibold (persönlich), bewerbungen(at)fwf.ac.at, Haus der Forschung, Sensengasse 1, 1090 Wien


24.11.2009