Neuer Ansatz für die Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften im 7.RP


Die nächste Ausschreibung im Bereich der Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (SSH) im 7. RP wird voraussichtlich am 30/07/09 veröffentlicht. Die Einreichfrist ist für Februar 2010 geplant.

Dieser Ausschreibung liegt durch die Definition von zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen sowie gezielter Forschungsfragestellungen ein neuer Ansatz zugrunde, welcher auch für den Rest des 7. RPs beibehalten wird.

In Hinblick auf die Instrumente bedeutet dies, dass im Programm für die Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (SSH) erstmals im 7. RP auch sogenannte Integrierte Projekte (large scale integrating projects) ausgeschrieben werden. 

Die Neuorientierung des Programmes wurde am 5. Juni im Rahmen einer Veranstaltung in Brüssel präsentiert. Die Präsentationsunterlagen und Videoaufnahmen stehen nun elektronisch unter http://ec.europa.eu/research/social-sciences/events-49_en.html zur Verfügung.

Information zu den inhaltlichen Schwerpunkten der kommenden Ausschreibung sowie zum neuen Programmansatz steht Ihnen die Nationale Kontaktstelle Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften der FFG sehr gerne zur Verfügung:

Andrea Höglinger, andrea.hoeglinger(at)ffg.at

Michalis Tzatzanis, michalis.tzatzanis(at)ffg.at


24.06.2009