MAKING A SYNTHETIC CELL - Einladung zum Nobelpreisträger-Vortrag


Der Nobelpreisträger Dr. Hamilton Smith (J. Craig Venter Institute, USA) wird auf Einladung der AFFiRiS AG zum oben genannten Thema einen Vortrag halten.

08/06/09, 15:00, Institute of Molecular Pathology (IMP), Lecture Hall, 4. Stock, Dr. Bohr-Gasse 7, 1030 Wien

In seinem Vortrag wird Dr. Smith über die weiteren Fortschritte in der Herstellung synthetischer Zellen berichten. Neben der chemischen Synthese des minimal notwendigen Genoms arbeitet sein Team auch an der Reduzierung des natürlichen Genoms auf die zum überleben in Kultur notwendige Mindestgröße. Die so hergestellten Genome werden in ein Empfänger-Zytoplasma übertragen und sollen dort in Folge die Steuerfunktion übernehmen.

Anmeldung auf Grund begrenzter Platzanzahl: seba(at)prd.at

Rückfragen: Karin Belasz, Tel.: +43 1 7981575-370, Karin.Belasz(at)affiris.com


20.05.2009