Johanna Dohnal Förderpreis


Geschlechterdemokratie // Vorbildwirkung auf Frauen in Ausbildung und Studium

Studentinnen bzw. Absolventinnen von österreichischen Hochschulen und Universitäten (inklusive Fachhochschulen) für Master- bzw. Diplomarbeiten oder Dissertationen (egal in welchem Stadium sich diese befinden)

- welche die Verwirklichung von Geschlechterdemokratie fördern

- eine Vorbildwirkung auf Mädchen und Frauen in Ausbildung und Studium haben.

Bewerbungen:

Bewerbungsfrist: 300417

Information: http://johanna-dohnal.at/johanna-dohnal-foerderpreis


15.03.2017