Arbeiten junger ForscherInnen in oder aus Oberösterreich in den Themenbereichen erneuerbare Energie und Energieeffizienz

Eingereicht werden können Arbeiten von Personen in oder aus Oberösterreich, die nach 1981 geboren sind und die entweder:

- Studierende, AbsolventInnen und junge Forscher/innen aus Oberösterreich (Geburtsort oder Schulausbildung) in anderen Bundesländern und Staaten
- Studierende, AbsolventInnen und Mitarbeiter/innen an oö. Universitäten/Fachhochschulen oder
MitarbeiterInnen von PartnerInnen des Ökoenergie-Clusters sind

- Eingereicht werden können u. a. Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen sowie Forschungsprojekte von OEC-PartnerInnen, zu denen junge ForscherInnen einen wesentlichen Beitrag geleistet haben. Die Arbeiten müssen nach 2012 fertiggestellt worden sein.

Die/der "Best Young Researcher" erhält ein Preisgeld von 1.000 Euro.

Einreichfrist: 171016

Information: www.oec.at/der-oec/aktivitaeten-des-oec.html#c17036

Kontakt: Mag.a Brigitte Brandstätter, +43 (0)732 7720-14694, oec(at)esv.or.at


17.10.2016