ORCID Identifikationsnummer


FWF-Anträge

Seit 010116 muss bei NEUEN FWF-Anträgen eine eigene ORCID Identifikationsnummer (ORCID ID) bekanntgegeben werden.

Was ist ORCID?

ORCID ist ein System zur eindeutigen Identifikation von WissenschaftlerInnen, vergleichbar mit DOI-oder ISBN-Systemen für Publikationen und soll helfen, die elektronische Zuordnung von Publikationen etc. zu AutorInnen zu ermöglichen. Obwohl ORCID erst seit Oktober 2012 existiert, haben sich bereits mehr als eine Million WissenschaftlerInnen registriert. Damit entwickelt sich ORCID immer mehr zum Standard von „Persistent Identifiers" in der Wissenschaft. ORCID soll in Zukunft dazu beitragen, grundsätzliche Zuordnungsprobleme in der Wirkungsmessung von Investitionen in Wissenschaft und Forschung zu lösen.

Information: http://orcid.org/

Registrierung: https://orcid.org/signin


02.03.2016