Neue Stipendienlinie für Entwicklungsländer


ForscherInnen aus Entwicklungsländern fördern                                                                  

Die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit fördert Kooperationen von Hochschulen mit neun Millionen Euro: http://www.appear.at, http://www.entwicklung.at/aktuelles/forscher-aus-entwicklungslaender-foerdern/

Einreichfrist: voraussichtlich 010314 für das Studienjahr 2014/15

Information: http://www.grants.at/ >Ernst Mach-Stipendium – weltweit


16.09.2013