7th Project Access Call: High Performance Computing Infrastructure


Partnership for Advanced Computing (PRACE)                                                                    

PRACE, eine High Performance Computing (HPC) Forschungsinfrastruktur mit Sitz in Brüssel, hat am 130213 ihren 7. Aufruf für Zugang zu ihrer Tier-0 Rechnern veröffentlicht:

- "CURIE", BULL Bullx cluster (GENCI(at)CEA, Bruyères-Le-Châtel, France)
- "FERMI", IBM Blue Gene/Q (CINECA, Casalecchio di Reno,Italy)
- "HERMIT", Cray XE6 (GCS(at)HLRS, Stuttgart, Germany)
- "JUQUEEN", IBM Blue Gene/Q (GCS(at)JSC, Jülich, Germany)
- "MareNostrum", IBM System X iDataplex (BSC, Barcelona, Spain)
- "SuperMUC", IBM System X iDataplex ( GCS(at)LRZ, Garching near Munich, Germany)

Einreichfrist für Vorschläge: 260313

Die Zuweisungen (allocations) werden mit einer Dauer von einem Jahr ab Anfang September beginnen. Sowohl von einzelnen Forschern als auch von multinationalen Forschergruppen können Ressourcennutzung an einer oder mehreren Maschinen beantragt werden.

Der Aufruf richtet sich zu bestimmten festgelegten Bedingungen an wissenschaftliche und industrielle Einrichtungen; eine der Bedingungen ist, den Zugang zu der Infrastruktur ausschließlich zu offenen F&E- Zwecken zu nutzen. Von den angesprochenen Großprojekten werden exzellente wissenschaftliche Leistungen sowie ein bedeutender europäischer Mehrwert und wesentliche internationale Auswirkungen erwartet.

Information & Bedingungen für eine Antragseinreichung: http://prace-ri.eu/Call-Announcements?lang=en


06.03.2013