GO WEST mit EUREKA!


Konferenz österreichischer Firmenniederlassungen in Kanada                                              

14-160612

Diesmal stehen die Themen Forschung und Entwicklung im Mittelpunkt.

Außenwirtschaftsorientierte Unternehmen sind darauf angewiesen, mehr denn je in diesen Bereich zu investieren, um im Zeitalter der globalisierten Wirtschaft wettbewerbsfähig zu bleiben. Es ist erklärtes Ziel der kanadischen Regierung, in Zukunft mit hochwertigen Produkten sowohl in die asiatischen Wachstumsmärkte als auch nach Europa zu diversifizieren. Die Konferenz wird aufzeigen, welche Initiativen von den Regierungen der beiden Länder in diese Richtung gesetzt werden. Hinzu kommen praktische Erfahrungsberichte von Firmenseite über Förderungsprogramme und von VertreterInnen führender akademischer Forschungsinstitutionen aus beiden Ländern. Die Perspektiven für Forschungsförderung werden in einer abschließenden hochrangigen Diskussionsrunde erörtert.

Da Kanada sich auch als assoziiertes EUREKA-Land beworben hat, ergeben sich für Österreich und Kanada besonders auf der bilateralen Ebene vielversprechende neue Chancen.

Die Veranstaltung bietet allen TeilnehmerInnen Gelegenheit zum intensiven Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Schließen Sie neue Geschäftskontakte und holen Sie sich wertvolle Insidertipps über diesen interessanten Markt!

Anmeldung bis 180512!

Informationen, Anmeldung, Programm: http://portal.wko.at/wk/format_detail.wk?angid=1&stid=658667&dstid=66


02.05.2012