Schlederer


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

J. Schlederer, S. Vogel, E. Humer und W. Schneeberger:

Jahreszeitlicher Verlauf und Einfluss betrieblicher Faktoren auf die Umrauschquoten in den Sauenbeständen einer österreichischen Erzeugergemeinschaft

Zusammenfassung

In dieser Studie wurde der jahreszeitliche Verlauf der Umrauschquoten in den Sauenbeständen einer Erzeugergemeinschaft in den Jahren 2006 bis 2010 analysiert. Dabei konnte das „summer infertility syndrome“ beobachtet werden. Weiters wurde geprüft, ob zwischen betrieblichen Faktoren und den Umrauschquoten ein Zusammenhang besteht. Zur Erklärung der Variation der Umrauschquoten erwiesen sich folgende betriebliche Faktoren als signifikant: Art der Impfung, Besamungsmethode, Art der Decke im Abferkelabteil, Anzahl der Verantwortlichen für die Trächtigkeitskontrolle, Art des Bodens sowie der Wasserversorgung im Deckabteil.

Schlagworte: Schweinezucht, Umrauschquote, summer infertility syndrome, betriebliche Faktoren, Erzeugergemeinschaft, Österreich.