Kuebler


 

Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

E. Kübler, W. Aufhammer und H.-P. Piepho:

Mischungseffekte in Getreide-Körnerleguminosen-Beständen auf die N-Akkumulation in den Spross- und Kornmassen in Abhängigkeit vom Mischungsverhältnis

 

Zusammenfassung

Unter Low-Input-Bedingungen wurden in zweijährigen Feldversuchen die Effekte des Mischungsverhältnisses in Beständen aus einer Getreidekomponente (Weizen, Hafer) und einer Leguminosenkomponente (Linse, Erbse) auf die NAkkumulation der Bestände untersucht. Mit zunehmenden Leguminosenanteilen wurden Substitutions- und Additionsbestände erstellt. Über die N-Akkumulation in den Spross- und den Kornmassen hinaus wurden Effekte auf die N-Versorgung der Getreidekomponente im Kornausbildungsverlauf und die Rohproteingehalte im Korngut erfasst. Die Differenzen zwischen den N-Akkumulationswerten der Mischbestände und den reinbestandsbasierten Erwartungswerten wurden als Mischungseffekte bezeichnet. – Unter den gegebenen Aufwuchsbedingungen stieg in den Substitutionsbeständen mit zunehmenden Leguminosenanteilen die N-Akkumulation in den Spross- und den Kornmassen. Parallel nahmen die Mischungseffekte zu. Sowohl mit den Substitutions- als auch mit den Additionsbeständen konnte das N-Akkumulationsniveau der Leguminosenreinbestände erreicht werden. In den Substitutionsbeständen zeigten die Tausendkorngewichte einen Zunahmetrend, in beiden Bestandesvarianten übertrafen die Rohproteingehalte im Korngut der Getreidekomponenten die relevanten Rohproteingehalte der Getreidereinbestände.

Schlagworte: Getreide-Körnerleguminosen-Mischbestände, N-Akkumulation, Rohproteingehalt der Getreidekomponente.