Eser


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

U. Eser:

Ethische Grundlagen des Schutzes biologischer und kultureller Vielfalt

Zusammenfassung

In diesem Beitrag geht es um ethische Fragen des Schutzes biologischer und kultureller Vielfalt: Was müssen wir zukünftigen Generationen aus ethischer Perspektive hinterlassen? Der Aufsatz behandelt in drei Schritten jeweils unterschiedliche Teilaspekte: Was für ein Begriff ist „biokulturelle Vielfalt“? Welcher Art ist die Pflicht zur Bewahrung der biokulturellen Vielfalt? Was für eine Wissenschaft brauchen wir für den Schutz der biokulturellen Vielfalt? Abschließend wird die Bewahrung biologischer und kultureller Vielfalt mit dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung verknüpft, als deren grundlegende Voraussetzungen Wissen, Kommunikation, Mitgefühl und Gerechtigkeit identifiziert werden.

Schlagworte:  Ethik, biokulturelle Diversität, Gerechtigkeit, nachhaltige Entwicklung.