Tülin


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

S. Tülin Akkaya Aslan and Arici:

GIS-gestütztes Informationssystem für die Flurbereinigungsplanung: ARTOP

Zusammenfassung

Für die Flurbereinigungsplanung und ihre Entwurfsstudien werden unzählige und verschiedenartige Daten benötigt.

Der Datenumfang nimmt mit der Größe der geplanten Fläche zu. Für schnellen und zuverlässigen Zugriff und Verwendung der Daten – sei es auf Dorfgemeinschafts- oder Einzugsgebietsebene – müssen diese mit Hilfe spezieller Computersoftware gesammelt, eingegeben, organisiert, verglichen, nachgefragt und analysiert werden. In der vorliegenden Arbeit wurde mit Hilfe der Fähigkeiten und Eigenschaften des GIS-Programmes für die Planung und den Entwurf der Flurbereinigung großer Flächen das sog. ARTOP-Modell entwickelt. Durch Eingabe der Daten von 10 Dörfern in der Bursa-Karacabey-Ebene in der Türkei wurde das Modell getestet und hinsichtlich seiner Anwendbarkeit und Effektivität beobachtet. Indem man das Modell Benutzern in verschiedenen Stadien vorführte, wurden seine möglichen Probleme und Schwachstellen bestimmt und entsprechende Verbesserungen vorgenommen.

Schlagworte: Flurbereinigung, Planungsinformationssystem, GIS.