Bavec


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

F. Bavec, L. Gril, S. Grobelnik-Mlakar und M. Bavec:

Ölkürbis-Jungpflanzen als Alternative zur Aussaat: Ertrag und Produktionskosten

Zusammenfassung

In dreijährigen Feldversuchen wurde der Einfluß von ungekeimtem Saatgut, gekeimtem Saatgut und Jungpflanzen im Multitopf auf das Pflanzenwachstum und den Ertag der Ölkürbisse (Sorte Gleisdorfer) untersucht. Das Saatgut wurde am 29. April und 1. Mai im Multitopf ausgesät und am 16. Mai ausgepflanzt, als auch die Versuchsaussaat durchgeführt wurde. Kräftig entwickelte Pflanzen aus Jungpflanzen hatten mehr und größere Früchte als die Pflanzen aus der Direktaussaat. Der Ertrag von Ölkürbissen aus Jungpflanzen wurde signifikanter höher (3.35 kg 20 m-2) als der Ertrag aus ungekeimtem Saatgut (2.06 kg 20 m-2) und aus gekeimtem Saatgut (2.54 kg 20 m-2). Aber die Produktionskosten pro kg Körnerertrag waren bei der Direktaussaat (0.98 EUR kg-1) niedriger als bei Auspflanzung (1.20 EUR kg-1), wo der Profit ha-1.

Schlagworte: Ölkürbis, Saatgut, Aussaat, Jungpflanzen, Ertrag, Kosten.