Puschenreiter


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

M. Puschenreiter und O. Horak:

Einfluß verschiedener Bodenparameter auf den Transferfaktor Boden-Pflanze von Cd, Cu und Zn für Weizen und Roggen

Zusammenfassung

Boden, Stroh und Korn von Weizen und Roggen von 42 verschiedenen landwirtschaftlichen Standorten Österreichs wurden auf den Gehalt von Cd, Cu und Zn untersucht. Aus den gewonnenen Daten wurden die Transferfaktoren vom Boden zur Pflanze errechnet und deren Abhängigkeit von verschiedenen Bodenparametern untersucht. Obwohl die untersuchten Standorte sehr unterschiedliche Eigenschaften aufwiesen, konnten einige signifikante Korrelationen bestimmt werden. Die Transferfaktoren für Cd wurden vom Gehalt organischer Substanz beeinflußt, während jene für Zn und Cu mit dem jeweiligen Totalgehalt und dem Tongehalt im Boden korrelierten. Zn und Cu werden im Korn im Vergleich zu Cd bevorzugt angereichert, weswegen die Transferfaktoren beider Elemente für Boden-Korn höher sind als jene für Boden-Stroh. Weiters weist der Schwermetalltransfer auch charakteristische Unterschiede in Abhängigkeit von der jeweiligen Art oder Sorte auf. Es zeigte sich, daß die Unterschiede zwischen Weizen und Roggen bei Zn und Cu gering sind, jedoch wird Cd von Weizen in größeren Mengen akkumuliert. Somit sind auch die Cd-Transferfaktoren bei Weizen größer als bei Roggen.

Schlagworte:  Cadmium, Kupfer, Transferfaktoren, Getreide, Zink.