Saylan


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

Saylan L. und J. Eitzinger:

Bestimmung der aerodynamischen- und Bestandesleitfähigkeit eines Pferdebohnenbestandes (Vicia faba var; Arista)

Zusammenfassung

Die Verdunstung (Evapotranspiration) von einem Pflanzenbestand ist ein komplexer physikalisch-physiologischer Vorgang und von großer Bedeutung im Wasserhaushalt des Systems Boden-Pflanze-Atmosphäre. Die anerkannteste wissenschaftlich verwendete Annäherung ist die sogenannte Penman-Monteith Kombinationsgleichung mit Ihren zahlreichen Varianten, in welche eine Reihe von bestimmenden Faktoren der Verdunstung parametrisch eingehen.

Dies erfordert jedoch eine genaue Kenntnis dieser Parameter unter den gegebenen spezifischen Bedingungen (Boden, Klima, Pflanzenbestand) im jeweiligen Anwendungsfall. Die größte Schwierigkeit bei der Verwendung der Penman-Monteith Gleichung ist die Bestimmung der aerodynamischen- und Bestandesleitfähigkeiten eines definierten Pflanzenbestandes. Zu deren Bestimmung wurde. In dieser Untersuchung der sensible und latente Wärmefluß eines Pflanzenbestandes (Pferdebohne; Vicia faba var. Arista) gemessen und die aktuelle Evapotranspiration mit Hilfe der Bowenverhältnis-Energiebilanz Methode ermittelt.

Anschließend wird die Bestandesleitfähigkeit unter Verwendung der gemessenen aktuellen Evapotranspiration aus der Penman-Monteith Formel berechnet. Die Messungen wurden während drei verschiedener Wachstumsphasen der Pferdebohne am Feld durchgeführt. Die Bestandesleitfähigkeit lag in der ersten und letzten Meßperiode jeweils unter ca. 20 mm s-1 und 10 mm s-1. In der zweiten Meßperiode, der Hauptwachstumsphase, änderte sich die Bestandesleitfähigkeit zwischen 20 mm s-1 und 75 mm s-1. Die aerodynamische Leitfähigkeit erreichte in den drei Messperioden 15 mm s-1 bis 140 mm s-1. Das Sättigungdefizit der Luft, der Blattflächenindex und der Bodenwassergehalt waren die wichtigsten beeinflussenden Parameter für die Bestandesleitfähigkeit über die ganze Vegetationsperiode (r2 =0.83).

Schlagworte:  Agrarmeteorologie, Pferdebohne, Evapotranspiration, Bestandesleitfähigkeit, Bowenverhältnis.