Lettner


Die Bodenkultur - Journal for Land Management, Food and Environment

F. LETTNER, W. ZOLLITSCH und E. HALBMAYER:

Einsatz von L-Carnitin im Hühnermastfutter

Zusammenfassung

In einem Hühnermastversuch wurde der Einfluß von Carnitin überprüft. Im Vergleich zu einer Kontrollgruppe wurden in den Versuchsmischungen 20 ppm, 40 ppm und 60 ppm L-Carnitin zugesetzt. Jede Gruppe umfaßte fünf Wiederholungen, wobei eine Wiederholung aus einer Box mit 65 Kücken bestand. Die Haltung erfolgte in einem vollklimatisierten Versuchsstall auf Einstreu.

Es wurden die Mastleistung, die Schlachtkörperqualität sowie die Fleisch- und Fettbeschaffenheit erhoben. Durch den Zusatz von L-Carnitin zum Hühnermastfutter wurde die Mastleistung in der Tendenz verbessert und die Zusammensetzung des Körperhöhlenfettes signifikant verändert.

Schlagworte: Broiler, Carnitin, Leistung, Fleischbeschaffenheit, Fettsäuremuster.