Dr.in Wilfrieda Lindner Wissenschaftspreis


Dr.in Wilfrieda Lindner Wissenschaftspreis

Achtung: Der Lindner-Preis wird 2017 das letzte Mal vergeben, danach sind die Fördermittel aufgebraucht.

Das Kuratorium des "Dr.in Wilfrieda Lindner Wissenschaftspreises" vergibt zwei Förde­rpreise zu je EUR 1.000,- an BOKU-AbsolventInnen für die Erbringung von hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen, die in Form von abgeschlossenen Masterarbeiten oder Dissertationen im Bereich der Waldforschung geleistet wurden.

Wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Waldforschung, die einen thematischen Bezug zum Waldviertel aufweisen, werden bevorzugt gefördert.

Masterarbeiten und Dissertationen sollen zum Zeitpunkt der Einreichung nicht älter als zwei Jahre sein.

Bewerbungsunterlagen:

Die Bewerbung erfolgt mittels eines formlosen Schreibens, dem ein Lebenslauf, die Masterarbeit oder Dissertation in Form eines PDF- Files, ein Abstract, Unterlagen über die Beurteilung der Arbeit, sowie ein Nachweis der Studienleistung bzw. der wissenschaftlichen Tätigkeit (z.B. eine allfällige Publikationsliste) anzuschließen sind.

Es wird ersucht, die Bewerbungsunterlagen vollständig bis spätestens 31. Mai 2017  an researchfunds@boku.ac.at zu übermitteln.

Information:

Martina Ragoner

Universität für Bodenkultur Wien

Forschungsservice

Augasse 2-6, 1090 Wien

researchfunds@boku.ac.at

Tel.: +43 1 47654-33011