Houskapreis 2018


Mit dem Houskapreis in der Kategorie "Universitäre Forschung" zeichnet die B&C Privatstiftung herausragende Forschungsprojekte aus, die außergewöhnliche Forschungsleistung und wirtschaftliche Relevanz in der Umsetzung der Forschungsergebnisse mit einem österreichischen Unternehmen vereinen.


Houskapreis 2018

Mit dem Houskapreis in der Kategorie "Universitäre Forschung" zeichnet die B&C Privatstiftung herausragende Forschungsprojekte aus, die außergewöhnliche Forschungsleistung und wirtschaftliche Relevanz in der Umsetzung der Forschungsergebnisse mit einem österreichischen Unternehmen vereinen.

Der Houskapreis 2018 in der Kategorie "Universitäre Forschung" ist mit insgesamt € 200.000,-- dotiert.


Preisgelder

1. Preis........................................................................................... €   150.000,-

2. – 5. Preis je................................................................................. €     10.000,-

Publikumspreis aus 2. - 5. on top...................................................... €     10.000,-*

 

*Die Plätze 2. – 5. nehmen im Rahmen der Gala am Voting des mit € 10.000,- dotierten Publikumspreises teil.


Anforderungen an die Projekte

·         Darlegung des methodischen Forschungsansatzes

·         Abgrenzung zum State of the Art

·         Darlegung des Innovationsgehalts-/-potentials

·         Dokumentation der wirtschaftlichen Umsetzung der Forschungsergebnisse

·         Beschreibung des Beitrages für den Wirtschaftsstandort Österreich

·         Angabe bereits beantragter oder erhaltener Förderungspreise, Auszeichnungen etc.

 

Eine detaillierte Information zur Bewertung der Projekte findet sich im Formular www.bcholding.at/files/Houskapreis/HP2018_Bewertungskriterien_UNI.pdf


Benötigte Einreichunterlagen

· Projektbeschreibung (max. 10-seitiges Dossier A4, min. Schrift 11 Pt., Zeilenabstand 1,25) ausschließlich in   

  englischer Sprache.

· Abstract (max. 1 Seite A4, min. Schrift 11 Pt., Zeilenabstand 1,25) ausschließlich in englischer Sprache.

· optional: Empfehlungsschreiben des Wirtschaftspartners (max. 3, englisch oder deutsch).


Prozedere BOKU intern

Bitte vor Beginn der Ausarbeitung mit Frau Dr.in Carmen Müllner Kontakt aufnehmen für eine Erstberatung und Klärung etwaiger patentrechtlicher Fragen.

Einreichfrist: 01. September bis 30. November 2017

(ausschließlich durch Hochladen über www.houskapreis.at)


Verleihung: 26. April 2018


Ausschreibung als pdf


Kontakt

Dr.in Carmen Müllner, BOKU Forschungsservice, tto(at)boku.ac.at

Peter-Jordan-Straße 70, 1190 Wien, Tel.: 01/47654-33034.


18.09.2017