Videokonferenz


Faculty Club

im DG/Schwackhöferhaus

Wer kann dieses Service nutzen?

Alle Angehörige (Studenten und Mitarbeiter) der BOKU.

Welcher Service steht zur Verfügung?

Die Videokonferenzanlage der BOKU befindet sich im Faculty Club (DG/Schwackhöferhaus) und ist fix installiert. Sie kann ausschließlich in diesem Raum verwendet werden und wird bei Bedarf technisch betreut. Sollten Sie eine raumunabhängige, softwarebasierte Konferenz andenken, möchten wir Sie bitten, sich an den E-Learning-Service zu wenden.

Wie kann ich die Videokonferenzanlage reservieren?

  1. Überprüfen Sie Vorab die Raumbelegung des Faculty Club zum gewünschten Termin auf Verfügbarkeit. Die Raumbelegung finden Sie unter folgendem Link.
  2. Schicken Sie eine Vorreservierung des Faculty Club an jasmin.rader(at)boku.ac.at(mehrere Termine möglich).
  3. Legen Sie mit allen Konferenzteilnehmern (auch Partneruniversität inklusive deren techn. Support) einen Termin fest.
  4. Fixieren Sie die Raumbuchung bei jasmin.rader(at)boku.ac.at. Achtung: Alle anderen Vorreservierungen werden dadurch automatisch storniert.
  5. Innerhalb 3 Werktage nach der Buchungsbestätigung werden Sie vom BOKU-Technik-Team per Mail kontaktiert.
  6. Sobald die technischen Details (IP-Adresse und Raumausstattung) geklärt wurden, ist die Reservierung abgeschlossen.

Was Sie noch beachten müssen!

Im Falle einer Defensio oder Masterprüfung müssen Sie sich ZUSÄTZLICH innerhalb der vorgeschriebenen Frist bei der  Studienabteilung anmelden! Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit der Videokonferenzanlage auf der BOKU vom Typ TandbergQuickSet C20, ist selbst keineMultipointverbindung möglich. Man kann jedoch an einer Videokonferenz mit Multipointverbindung teilnehmen, wenn die Anlage des Videokonferenzpartners diese Funktionalität besitzt.

Notiz: Support - videokonferenz(at)boku.ac.at