PE11W17 Grundzüge des Datenschutzrechts


Zielgruppe:

alle DienstnehmerInnen der BOKU

Ziele:

Schaffung eines Überblicks über die wichtigsten datenschutzrechtlichen Bestimmungen

Inhalte:

  • Terminologie des Datenschutzrechts im Hinblick auf die ab 25.05.2018 anzuwendende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Welche Daten unterliegen dem Datenschutzrecht?
  • Zulässigkeit der Verwendung von Daten
  • Datenübermittlung ins Ausland
  • Rechte der Betroffenen
  • Rechtsschutz und Schadenersatz

Methoden:

Vortrag und Diskussion

Termin und Ort:

Termin: Fr. 17. November 2017, 9-11 Uhr

Ort: Seminarraum 04, Franz Schwackhöfer-Haus, Peter Jordan Str. 82, 1190 Wien - bitte wählen Sie bevorzugt öffentliche Verkehrsmittel oder benutzen Sie ein Fahrrad zur An,- und Abreise! Fahrradabstellplätze sind vor dem Veranstaltungsort vorhanden!

Gruppengröße: mind. 6 - max. 24 TeilnehmerInnen

Anmeldung:

Anmeldeschluss: 09.11.2017

Anmeldung ausschließlich über BOKU online (Login erforderlich) --> BOKUonline Visite -->  Dienste --> BOKU-Trainingspass/Schulungen

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte beachten Sie unsere AGB

Referent:

Mag. Jürgen Gruber

Leiter der Rechtsabteilung der Universität für Bodenkultur Wien