Workshops


Workshop: Recherche in Literaturdatenbanken & Literaturverwaltungsprogramme EndnoteWeb und Citavi

Inhalt: In diesem Workshop wird eine Auswahl an der BOKU lizenzierter und frei im Internet zugänglicher Literaturdatenbanken vorgestellt. Ein Schwerpunkt wird dabei auf die Datenbank Scopus gelegt. Es werden Recherchestrategien aufgezeigt, welche dabei helfen sollen, die Literatursuche in diesen Suchwerkzeugen effizienter zu gestalten. Darüber hinaus wird beschrieben, wie man aus der jeweiligen Datenbank zum Volltext (pdf) eines Artikels gelangt.
Anschließend werden die beiden Literaturverwaltungsprogramme EndnoteWeb und Citavi behandelt, welche Studierenden der BOKU kostenlos zur Verfügung stehen. Es wird demonstriert, wie man die fürs Zitieren benötigten Daten (Autor, Titel usw. einer Quelle) in die Programme einpflegt und wie man dann mithilfe der beiden Programme ein fertig formatiertes Literaturverzeichnis aus Word heraus erstellen kann.


Dauer: ca. 3 Stunden


Zielgruppe:
Studierende, die vor dem Verfassen einer Abschlussarbeit stehen


Termine:

25. Mai 2018, 13-16 Uhr

18. Juni 2018, 10-13 Uhr

Treffpunkt: Infoschalter der Hauptbibliothek (Exnerhaus, Erdgeschoss links)

Anmeldung: Per E-Mail bis jeweils 3 Tage vor dem Termin an ub.support(at)boku.ac.at